Heimat Pur. Mit viel Liebe zum Detail.

Bild: Veit Stößel

Wenn der Zahn der Zeit an Dingen nagt, kann man das hinnehmen und diese ganz im Sinne der Wegwerfgesellschaft beseitigen. Oder man beauftragt einen Restaurator wie Florian Hoyer, der sich in kreativer Handarbeit um die Erhaltung und Reparatur von alten Holzobjekten kümmert.

Für ihn sind es die besonderen Materialien, die hohe handwerkliche Qualität und die damals schon besondere Wertigkeit der scheinbar für die Ewigkeit gebauten Möbelstücke und Gegenstände, die den Wert dieser Dinge aus- und sie erhaltenswert machen.

Eine Reportage auf Seite 14.