Boden pur

Der Boden unter unseren Füßen ist neben Wasser und Luft eine natürliche Lebensgrundlage. Die Nahrungsmittel des Menschen werden darauf produziert, man lebt, arbeitet, wohnt und bewegt sich auf ihm.
Ohne Boden kann der Mensch nicht leben. Auch reinigen und speichern Böden Wasser, sie beeinflussen sogar das Klima und sind Lebensraum für eine Vielzahl von Arten. Aber er ist eine begrenzte Ressource, die empfindlich auf die Aktivitäten des Menschen reagiert. Umso wichtiger ist es, den Boden mit der ihm gebührenden Beachtung und Respekt zu behandeln.

Eine Reportage auf Seite 6